top of page

3 Achtsamkeits - übungen

SCHNELLER...HÖHER...BESSER Das sind einige der Begriffe, die unser modernes Leben gestalten. Besonders in dieser hektischen Zeit, die sich durch Stress und Burnout kennzeichnet, sehnen sich viele nach etwas Ruhe, nach klaren Gedanken, etwas Zeit, im Jetzt.


Die Frage, die ich dir stelle:

  • Kannst du noch die Schönheiten des Kleinen erkennen?

  • Tief durchatmen und einfach sein?

  • Kannst du deinen Körper fühlen und Gefühle zulassen?

Was wir lernen wollen, ist wieder zurückzukommen, ins Hier und Jetzt, den Gegenwärtigen Moment, Achtsam – sein.





3 Übungen der Ruhe

Die folgenden drei Übungen sind sehr einfach in den Alltag einzubauen und helfen dir dabei, entspannter zu sein, dem Gedankenkarussell zu entfliehen und den gegenwärtigen Moment zu leben.



Kleines Duschritual

Duschst du morgens? Dann ist es eine hervorragende zeitsparende Möglichkeit, daraus ein kleines Achtsamkeit Ritual zu machen und die körperliche und seelische Reinigung zu verbinden.


Normalerweise stehst du morgens in der Dusche, deine Gedanken noch im Traum oder bei dem, was gestern alles passiert ist. Oder vielleicht geht dir bereits durch den Kopf, was du denn später alles noch erledigen musst.


Wie wär’s denn mal etwas anders? …etwas.. entspannter?

Ich lade dich ein, jede Kleinigkeit beim Duschen genau wahrzunehmen. Wie fühlt sich dein Körper an? Was passiert mit deiner Haut, wenn das Wasser dich trifft? Wie fühlen sich all die kleinen Wassertropfen, die von deinem Körper heruntertropfen, an?

Wo tut es besonders gut, vom Wasser berührt zu werden? Ist dir kalt, wenn du das Wasser zwischendurch abdreht? Fröstelst du? Massiere dich sanft mit ein und werde dir bewusst, wie sich dein Körper heute anfühlt.


Nutze die Gelegenheit, um Ja zu ihm zu sagen und ihn liebevoll zu pflegen, anstatt ihn nur automatisch und unbewusst zu waschen. Beende das kleine Morgenritual in dem du dich ebenfalls achtsam abtrocknest und eincremst.

Praktiziere dieses einfache Ritual für mindestens zwei Wochen und beobachte deine Gedanken, Gefühle und Veränderungen dabei.



Achtsam in der Warteschlange

Nimm dich liebevoll an




Comentários


Os comentários foram desativados.
  • alt.text.label.Instagram
  • alt.text.label.LinkedIn
  • alt.text.label.Facebook
bottom of page